Die Seitenleiste wurde aufgrund Ihrer Displaygröße ausgeblendet. Klicken Sie hier um diese Informationen einzublenden.
> Start > Aktuelles

Aktuelles

Eröffnung Filiale mit Cafè in Urloffen

Kategorien: Aktuelles Geschehen
Geschrieben am 09.01.2024

Endlich ist es soweit!

Nach langer Planung und Bauphase freuen wir uns endlich unsere neue Filiale mit einem gemütlichen Cafè und einer Außenterrasse eröffnen zu können.

Wir sind ab Montag, den 15. Januar 2024 von Montag bis Freitag von 6:30 - 18:00 Uhr für Sie da.

Genießen Sie einen hochwertigen Kaffee aus einer Siebträger-Kaffeemaschine in unserem gemütlichen Sitzbereich oder auf unserer sonnigen Außenterrasse.

Neben unserem gewohnten Sortiment an Brot, Brötchen uns süßen Teilchen, bieten wir Ihnen auch ein leckeres Frühstück, selbstgemachte Kuchen und Torten oder einen warmen Mittagstisch.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

 

Sie finden uns hier:

Hauptstraße 87, 77767 Appenweier-Urloffen

Tel: 07805 - 48 20 922

 


50 Jahre Betriebszughörigkeit

Kategorien: Aktuelles Geschehen
Geschrieben am 15.11.2023

Unsere Jahresfeier im November 2023 haben wir auch genutzt um unsere langjährigen Mitabreiter zu ehren. Wir sind sehr stolz darauf so viele Mitarbeiter zu haben die uns viele Jahre die Treue halten!

 

15 Jahre

- Maria Haas

- Fabien Conrad

10 Jahre

- Nadine Schindler

 

Eine ganz besondere Ehrung erhielt Geschäftsführerin Christa Schuler. Vor 50 Jahren ist sie in das Familienunternehmen ihrer Eltern eingestiegen. Seit 36 Jahren führt sie zusammen mit Wilhelm Schuler die Bäckerei in der 8. Generation.

 

v.l. Dominik Schuler, Nadine Schindler, Sarah Schuler, Maria Haas, Christa Schuler, Wilhelm Schuler

v.l. Dominik Schuler, Nadine Schindler, Sarah Schuler, Maria Haas, Christa Schuler, Wilhelm Schuler


Renovierung Filiale Appenweier

Kategorien: Aktuelles Geschehen
Geschrieben am 21.09.2023

Im September und August 2023 haben wir unsere Filiale in Deckers Frische Center Appenweier  komplett erneuert. Alle Möbel sind in einer modernen Optik mit viel Holz gehalten. Dabei haben wir uns auch deutlich vergrößert und können Ihnen ab sofort einen täglich wechselnden Mittagstisch anbieten.

Ein neuer lichtdurchfluteter Sitzbereich lädt zum Verweilen ein und im Frühjar werden wir eine Außenterrasse mit weiteren Sitzplätzen anbieten können.

Für eine noch besser Hygiene haben wir unsere Kassen mit Bargeldautomaten ausgerüstet, damit unser Verkaufspersonel nicht mehr mit Bargeld in Kontakt kommt.

Unseren aktuellen Speiseplan finden Sie natürlich hier auf unserer Webseite:

https://baeckerei-gerdes.de/speiseplan

 


Arbeiten bei Bäckerei Gerdes

Kategorien: Einblicke in die Backstube, Aktuelles Geschehen, Videos
Geschrieben am 19.06.2023

Um unseren zukünftigen MitarbeiterInnenn einen Einblick in unseren Familienbetrieb zu geben, hat uns ein Video-Team über die Schultern geschaut. Heraus gekommen ist ein toller Film, der zeigt wie wir arbeiten, auf was wir Wert legen und was Mitarbeiter von uns erwarten können.


Berufsinfomesse 2023

Kategorien:
Geschrieben am 28.03.2023

Am Samstag, den 25. März waren wir mit unserem Stand auf der Berufsinfomesse in Oberkirch für euch da 😃

Der Vormittag war ein voller Erfolg und hat so viel Spaß gemacht!

Danke an alle, die uns näher kennen lernen wollten, mit uns ins Gespräch kamen und sich für die Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Familienbetrieb interessieren!!!

Schön war u.a. zu erfahren, dass es auch viele junge Mädels gibt, die sich für die Ausbildung zur Bäckerin interessieren 😄💪

Also...wenn Du Interesse an einem Ausbildungsberuf in unserem Betrieb hast, dann melde dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Dich! 💪🍞


Kindergartenkinder zu Besuch

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Einblicke in die Backstube
Geschrieben am 28.03.2023

Anfang März besuchten uns die Vorschulkinder der Kindergartengruppe aus Zusenhofen in unserer Backstube! 😄

Da war was los!

 

Passend zum Thema "Berufe", was die Kinder gerade in der Kita beschäftigt, wollten sie den Beruf des Bäckers und der Bäckerin hautnah erleben.

So hatten wir 15 kleine Bäcker und Bäckerinnen in der Backstube, die selbst Brot backen durften, die Backstube besichtigten und sahen, wie der Vorteig schläft und das Brot im Ofen backt.

 

Die Kids haben sich zuvor einige Gedanken gemacht und stellten viele, tolle Fragen! "Wann arbeitet der Bäcker?" "Woher kommt euer Mehl?" "Wie lange braucht das Brot im Ofen?"

 

Wir haben uns sehr gefreut mit den Kindern die Backstube und das Bäckerhandwerk zu entdecken und erlebbar zu machen!

Die Kinder hatten viel Freude und waren stolz auf ihr selbst gebackenes Brot!

Danke für euren Besuch ❤️


800€ für die Erdbebenopfer

Kategorien: Aktuelles Geschehen
Geschrieben am 15.02.2023

Wir sind zutiefst getroffen von dem unfassbaren Leid, dass die Menschen in Syrien und der Türkei erfahren. Gerne leisten wir einen Beitrag und unterstützen das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, damit die Menschen vor Ort die Hilfe erhalten, die sie so dringend brauchen.
 
Wir haben deshalb für jedes am Samstag, den 11.02.23 verkaufte Brot 0,50€ gespendet. Den Betrag haben wir auf 800€ aufgerundet. Natürlich haben unsere Brote deshalb nicht mehr gekostet.
Vielen Dank auch für die zusätzlichen Spenden unserer Kunden, die wir natürlich ebenfalls als Spende weitergegeben haben!

 


50 Jahre Betriebszugehörigkeit

Kategorien: Aktuelles Geschehen
Geschrieben am 22.07.2022

Am 1. Juli 1972 begann für Ursula Wagner der erste Arbeitstag als gelernte Einzelhandelsverkäuferin in unserem Familienbetrieb - damals noch in einem kleinen Edeka-Markt in der Dorfmitte Zusenhofens.


Als wir 1994 einen größeren Edeka-Markt am Ortsrand eröffneten, war Ursula Wagner natürlich mit dabei und übernahm die verschiedensten Aufgaben, egal ob an der Kasse oder in anderen Abteilungen.


17 Jahre später entschieden wir, uns nur noch auf unsere Bäckerei zu konzentrieren und mit dem Verkauf des Edeka-Marktes blieb uns Frau Wagner auch weiterhin als Verkäuferin erhalten. Bis heute ist Sie in unserer Filiale in Zusenhofen mit viel Freude im Einsatz.


50 Jahre, in ein und demselben Betrieb zu arbeiten, ist heutzutage eine Seltenheit. Umso mehr freuen wir uns, dass Ursula Wagner uns über fast 3 Generationen hinweg die Treue hält und mit Ihrer Erfahrung und Einsatzbereitschaft unser Unternehmen mitgestaltet hat. Vielen, vielen DANK dafür, liebe Ursula!!


Ebenfalls durften wir uns mit einer Urkunde der Handwerkskammer Freiburg bedanken. Eine Ehrenurkunde von Ministerpräsident Winfried Kretschmann des Landes Baden-Württemberg wurde von unserer Ortsvorsteherin Tanja Weinzierle überreicht. Auch Willi Stächele (CDU-Landtagsabgeordneter) drückte seine Glückwünsche aus.


Öffnungszeiten

Zusenhofen:
Mo-Fr:  
Samstag:  
Telefon:  
6:30 - 20:00 Uhr
6:30 - 18:00 Uhr
07805 - 913 73 39
Oberkirch:
Mo-Fr:  
Samstag:  
Telefon:  
6:30 - 20:00 Uhr
6:30 - 20:00 Uhr
07802 - 705 92 64
Renchen:
Mo-Fr:  
Samstag:  
Telefon:  
6:30 - 20:00 Uhr
6:30 - 20:00 Uhr
07843 - 994 19 14
Appenweier:
Mo-Fr:  
Samstag:  
Telefon:  
6:00 - 20:00 Uhr
6:00 - 20:00 Uhr
07805 - 914 72 27
Lautenbach:
Mo-Fr:  
Samstag:  
Telefon:  
06:30 - 11:45 Uhr
06:30 - 11:45 Uhr
07802 - 701 14 64
Urloffen:
Mo-Fr:  
Samstag:  
Telefon:  
06:30 - 18:00 Uhr
06:30 - 18:00 Uhr
07805 - 48 20 922

Über Uns

Wir sind eine handwerkliche Bäckerei aus der Ortenau und legen höchsten Wert auf die Qualität unserer Backwaren. Die Verbindung zwischen traditionellem Backhandwerk und modernem Service begeistert unsere Kunden. Besuchen Sie unsere Standorte rund um Oberkirch.

WEITERLESEN

Kontakt

Bäckerei Gerdes GmbH
Nußbacherstraße 13
77704 Oberkirch-Zusenhofen

Telefon: 07805 - 910 510
Telefax: 07805 - 910 512
E-Mail:info@baeckerei-gerdes.de


Mehrwegbecher

Unser Mehrwegbecher für umweltbewussten Kaffeegenuss für unterwegs:
Unser Mehrwegbecher
Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wochenangebot

22.4.2024 - 27.4.2024

St. Mathiner

750 g3,68€

Muffin schwarz-weiß

1 Stk.1,78€

Pane Pepe

1 Stk.1,78€

Solange der Vorrat reicht!

Schon gewusst?

Alle unsere Schnitzer- bzw. BIO Brote sind Vollkornbrote. Das heißt, dass das verwendete Mehl immer den Keimling und die ganzen Schalenanteile des Korns enthalten. Somit haben Sie immer den vollen Vitamingehalt des Korns im gebackenen Brot.